Gepostet: 08.01.2020

Weinbau Marcus und Paul Becker

Feuertonnenfest im Weinberg

18.01.2020 – 19.01.2020
Am 18. und 19. Januar 2020 laden die Jungwinzer wieder zum Mechenharder Feuertonnenfest ein. Das Fest findet etwa ein Kilometer südwestlich von Mechenhard inmitten der Weinberge statt. Doch nicht nur der Wein ist der Garant für das Gelingen des Festes. Natürlich muss auch das Wetter mitspielen. Aber auch bei schlechtem Wetter findet der Festbetrieb statt. Vor allem ist es die Lage, die ganz wesentlich zu einem Wohlfühlerlebnis der besonderen Art beiträgt. Es ist der Blick, der von dort oben einzigartig ist: der Blick auf den Main und gegenüber auf die Ausläufer des Odenwaldes. Aber es ist auch das Zusammenspiel der 8 Winzer, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, die Weinbautradition in Mechenhard wieder aufleben zu lassen. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Neben deftigem Wildgulasch und Kartoffelsuppe (vegetarisch) gibt es Sonntagnachmittag auch Kaffee und Kuchen.
Der Festbetrieb findet Samstahsvon 11 bis 20 Uhr statt und Sonntags von 11 bis 18 Uhr
Wer das Weinbergfest besucht, sollte seine Taschenlampe nicht vergessen. Ein kostenloser Bustransfer ab Schwimmbadparkplatz zum Weinfest und zurück steht zur Verfügung. Die Winzer freuen sich auf viele Gäste!
Die Winzer: Marcus Becker, Philip Bernard, Frank Berninger, Oskar Kara, Herbert Oberle, Reinhold Oberle, Dieter Zöller
Kontakt
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.